Allgemeine Geschäftsbedingungen Razzo 2nd-Hand


§1 Kleiderannahme
Wir bitten Sie die Kleider nach folgenden Kriterien vorzusortieren:

  • Sauberkeit: Nicht direkt aus dem Schrank, sondern frisch gewaschen/
    gereinigt und gebügelt. Sämtliche Taschen leeren und wenn nötig ausbürsten.
  • Lederbekleidung muss nicht professionell gereinigt werden, da der Kostenaufwand für die Reinigung nicht im Verhältnis steht zu einem möglichen Erlös.
  • Schuhe sollten wenig getragen, sowie innen und aussen gereinigt sein.
  • Handtaschen leeren, innen und aussen reinigen.

Die Kleider sollten der jeweiligen Saison entsprechen.
(Im Zweifelsfall telefonisch nachfragen)

Achtung:
Um allzu lange Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, nicht mehr als 25 Artikel gleich- zeitig zu bringen.

Kleider und Accessoires sollten in jedem Fall aktuell sein, in Schnitt, Farbe (nicht älter als circa 2-3 Jahre) und im Stil zu unserem Laden passen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine illegal hergestellten Markenartikel sowie keine Materialien, die dem Artenschutz unterliegen annehmen können

§2 Verkaufsfrist
Von uns ausgewählte Bekleidung bleibt für vier Wochen in unserem Laden. Können diese Artikel innerhalb dieser Frist nicht verkauft werden, müssen diese von Ihnen zu einem von uns festgesetztem Termin abgeholt werden. Nach diesem Termin verfügen wir über nicht verkaufte, nicht zurückgeholte Artikel.

§3 Preise
Den Verkaufspreis setzen wir bei Erhalt der Ware fest. Nach zwei Wochen der Verkaufsfrist werden die Preise, von bis dahin nicht verkauften Artikeln, um 1/3 reduziert.
Sie erhalten 40% des letztlich erzielten Verkaufspreises.

§4 Auszahlung
Die Auszahlung kann jederzeit während unserer Öffnungszeiten erfolgen, jedoch nur unter Vorweisung des Lieferscheines.

Pro Lieferschein kann nur einmal abgerechnet werden; am Ende der Verkaufsfrist, oder wenn vorher alle Artikel verkauft sind, spätestens jedoch zwei Jahre nach Ablauf der Verkaufsfrist.

§5 Haftung
Für gestohlene Accessoires sowie für in unserem Laden beschädigte Artikel übernehmen wir keine Haftung.

 

Stand: Januar 2008